•  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

Dienstthema dieses Donnerstags war das Training für den Atemschutznotfall. Mit 14 Kameraden fuhren wir in unseren beiden Löschfahrzeugen zur Hauptwache nach Pirna. Simuliert wurde, dass unser Angriffstrupp im Innenangriff verschüttet wurde und die zuvor verwendete Außentreppe eingestürzt war. Der Sicherheitstrupp bestieg das Plateau über die von weiteren Trupps aufgebaute Steckleiter und bekam seine Ausrüstung durch diese nach oben gereicht.

 161020 Atemschutznotfalltraining 741 695 450 100
 
 
 
+2
stadtwappen copitz

Rudolf-Renner-Straße 23a
01796 Pirna

Tel.: 03501 - 46 128-21
Mail: kontakt@feuerwehr-copitz.de